Einstellungen

MBS Plugin kann nicht aktiviert werden

Falls beim FlexBüro Start Meldung erscheint, dass MBS-Plugin nicht installiert oder aktiviert werden kann, hilft es oftmals, den Plugin manuell zu löschen. FileMaker Einstellungen öffnen. Im Menu FileMaker Pro, Voreinstellungen (bei Windwos Menu Bearbeiten, Einstellungen)  , Markierung setzen bei MBS. Falls dies nicht klappt Plugin MBS mit folgenden Schritten löschen Bei Register Plugin die Taste  Plugin-Ordner […]

Persönliche Einstellungen für mehrere Benutzer ändern

Jeder Administrator der Vollzugriff auf Einstellungen hat, kann persönliche Einstellungen von jedem Benutzer ändern. Im Register Persönliche Einstellungen klicken Sie auf Einstellungen anderer Benutzer     Anschliessend können Sie den gewünschten Benutzer auswählen um dessen persönliche Einstellungen anzupassen. Zum Schluss Einstellungen schliessen oder auf zurück zu den eigenen Einstellungen klicken  

Auftrags-, Offert-, Rechnungstypen definieren/anpassen

Im Modul Offerte werden verschiedene Arten von Dokumenten verwaltet. Lieferschein, Offerte, Auftragsbestätigung, Rapport/Stundenkontrolle, usw. Je nach Auftragstyp werden verschiedene Angaben benötigten. Beim Rapport wird auf jeder Zeile das Datum ausgewiesen. Beim Lieferschein die Artikel-Nr., bei Offerte mit Varianten das Schlusstotal ausblenden, beim internen Rüstschein kein Firmenlogo drucken, usw. Alle diese Dokument-Einstellungen und Texte können unter […]

Druckerumschaltung für Einzahlungsscheine (Win)

Einen zweiten Drucker unter Windows einrichten für ESRFlexBüro/FileMaker kann zwar den Drucker umschalten, jedoch nicht die gewünschte Druckeinstellung. Daher müssen zwei Drucker eingerichtet werden:1. Drucker mit Standardeinstellung auf das Fach mit ‚weissem‘, resp. Briefpapier mit Firmenlogo2. Drucker mit Standardeinstellung auf das Einzahlungsscheinfach Einstellungen FlexBüroIn den persönlichen Einstellungen unter Drucker unter Register Drucker einrichten klicken. Druckumschaltung […]

Druckerumschaltung für Einzahlungsscheine (Mac)

Schritt 1 Einstellungen FlexBüro – In den persönlichen Einstellungen unter Drucker auf CUPS einschalten klicken. – CUPS Webinterface anklicken, um in den Browser zu wechseln Oder: Manuelle Eingabe im Webbrowser:Im Webbrowser: http://localhost:631 eingeben. Wird nachstehendes Fenster angezeigt, muss das Programm Terminal geöffnet werden. Im Terminalfenster nachstehenden Befehl eingeben und auf der Tastatur ENTER klicken:cupsctl WebInterface=yes […]

Masterkey

In den Einstellungen unter Diverses Entsperren mit Shift anklicken und als Masterkey 1 eintragen.

Benutzerwechsel, mehrere Benutzer

Benutzerwechsel/Login Dialog Der FlexBüro-Zugriff kann mit einem Passwort geschützt werden. Dazu in den Einstellungen unter Generell, Start/Login entsprechende Markierung setzen. Im Startfenster kann der Benutzer gewechselt werden, rechts unten Taste Benutzer wechseln anklicken. Bei jedem Start erscheint nun der Logindialog. So ist es möglich, dass sich mehrere Mitarbeiter den Arbeitsplatz teilen. In diesem Dialog kann […]

Personifizieren mittels Hintergrundanpassungen

Hintergrund pro Modul ändern In den Einstellungen unter Darstellung, Hintergrund anklicken Tipp Kopieren Sie mittels drag&drop (ziehen und fallenlassen) die bestehenden Farben in die Reserve. Danach eigene Farben einfügen. Kleine Bilder (Dateigrösse) ist empfohlen. Achtung Einmal gelöschte Farben können nicht zurückgeholt werden!

Einrichtung „first run“ Checkliste

FileMaker Pro / FlexBüro installieren Installieren Sie FileMaker Pro und FlexBüro gemäss KB 1284 Firma Kontrollieren Sie folgende FlexBüro Einstellungen und ändern Sie diese gegebenfalls: Meine Firma (dies ist automatisch Adresse mit Nr. 1 in der Adressverwaltung Absender Adresszeile (erscheint im Fenstercouvert über der Empfängeradresse) Standort für Briefabsender, z.B. Benglen. Bei Verwendung des Filial-Moduls können […]

Lizenzcode Aktivierung

Damit MiniBüro sofort nach der Bestellung verwendet werden kann, senden wir auch bei Bestellungen per Rechnung sofort den Registrationscode. Jedoch wird die Aktivierung erst nach Zahlungseingang auf das Jahr 2030 geändert. Das heisst, dass Ihr MiniBüro im Jahre 2030 das nächste Mal die Aktivierung überprüft. Bei einer Neuinstallation oder bei einem Computerwechsel verbindet sich MiniBüro […]